facebook retargeting dennis troeger

Wie Sie mit Facebook Retargeting verlorene Interessenten wiedergewinnen

Vielleicht ist Ihnen schon mal folgendes aufgefallen: Sie waren auf der Seite eines Reiseportals oder auf Amazon und plötzlich bekommen Sie diese Reise oder das Buch von Amazon überall angeboten. Zufall? Nein, Facebook Retargeting.

Im letzten Artikel habe ich Ihnen gezeigt, wieso Sie Facebook Marketing nicht unterschätzen sollten.

In diesem Artikel möchte ich Ihnen ein paar Inspirationen geben, wie auch Sie Facebook Retargeting für Ihr Unternehmen nutzen können.

Was macht Facebook Retargeting

Retargeting erlaubt es Ihnen, Interessenten jederzeit noch einmal anzusprechen. Facebook hat dieses Werkzeug, das Ihnen aus Google Adwords vielleicht bekannt ist, noch ein paar Schritte weiterzuentwickeln.

Inzwischen gibt es Möglichkeiten für Facebook Retargeting, die einem Online Marketer leuchtende Augen bescheren.

Durch diese Maßnahmen ist es Facebook gelungen, dass Marketer Ihre Werbekosten um 73% senken konnten. Diese Art des Marketings ist so zielgerichtet, wie ein Laser. Sogar für B2B zeichnet sich ab, dass Facebook erwachsen wird – die Achilles‘ Ferse von Facebook in der Vergangenheit.

Facebook wird inzwischen vor allem Mobil genutzt und selbstverständlich ist Facebook auch darauf vorbereitet. Ihre Werbeanzeigen erscheinen in der Timeline der Nutzer, auf Instagram oder im Audience Network (Werbung in Apps, z.B.).

Der geheime Facebook Code Dennis Troeger Facebook Marketing Facebook AdvertisementWie können Sie Facebook Retargeting für sich nutzen?

Dabei wurden Menschen, die sich für Ihr Video interessieren einfach noch einmal angesprochen. Facebook Retrageting ist eine sehr mächtige Waffe, weshalb ich hier noch einmal im Detail darauf eingehen möchte.

Im ursprünglichen Sinne wurde mit Facebook Retargeting die Möglichkeit bezeichnet, Menschen zu erreichen, die eine Webseite bereits in der Vergangenheit schon einmal aufgerufen hatten. In Fall von Facebook würde dann eine entsprechende Facebook Ad im Feed des Nutzers erscheinen.

Zum einen schließt das manuell geschaltete Werbung und dynamische Ads mit ein. Ich gehe vor allem auf manuelle Ads ein, weil Sie die schnell erstellen können.

Sie haben viel Zeit mit der Zielgruppendefinition verbracht und das ist wichtig: Es gibt keinen Faktor, der so wichtig ist, wie die Wahl der Zielgruppe.

Wenn es ein Buch gäbe, mit dem hässlichsten Design und Comic Sans, aber das zu 100%-Sicherheit Ihren Umsatz verdoppelt – was wäre Ihnen das Wert?

Mit der richtigen Zielgruppe erreichen Sie eine „Kalte Zielgruppe“, also ein bisschen, wie bei der „Kaltakquise“. Ihre Zielgruppe kennt Sie vielleicht noch nicht und muss Sie erst kennenlernen. Ich werde Ihnen jetzt verraten, wie Sie es Ihrer Zielgruppe gemütlich machen.

Wenn Sie einen Menschen des anderen Geschlechts in der Bar treffen, dann ist Ihre erste Frage ja auch nicht „Möchtest Du heiraten?“. Alles fängt mit einem Getränk oder einer netten Ansprache an…

Zielgruppe aus Menschen, die Ihre Webseite besucht hat

Wie gesagt, Remarketing war früher einmal eine Frage des Besuchs Ihrer Webseite. Dank des von Ihnen genutzten Facebook Pixels ist es einfach, diese Zielgruppe festzustellen:

Bis zum Anfang dieses Jahres waren „Website Custom Audiences“ auf folgende Optionen beschränkt:

  • Jeder, der Ihre Webseite besucht hat
  • Wer eine bestimmte Seite aufgerufen hat
  • Menschen, die nur auf EINER bestimmten Seite waren
  • Menschen, die seit längerem nicht mehr da waren

Verstehen Sie mich nicht falsch: Das ist super praktisch und nützlich. Landingpage-Besucher, Abbrecher… all das lässt sich damit targetieren. Aber Facebook hat auch da nicht geschalfen und einen „Advanced button“ eingeführt:

Facebook Maketing Picture 1 Dennis Troeger Inbound Marketing Retargeting Facebook RetargetingAnschließend gibt es bedeutend mehr Informationen zu sehen. Plötzlich können Sie sehr viele schöne Einstellungen treffen. Z.B. Wer hat in den letzten 180 Tagen mindestens 20x die Seite aufgerufen?

Facebook Maketing Picture 2 Dennis Troeger Inbound Marketing Retargeting Facebook Retargeting

Oder hat zwei Registrierungen abgeschlossen?

Facebook Maketing Picture 3 Dennis Troeger Inbound Marketing

Oder hat eine bestimmte Seite besucht…

Facebook Maketing Picture 3 Dennis Troeger Inbound MarketingOk, das ist nett.

Aber es wird noch besser.

Wie wäre es, wenn Sie die 5%, 10% oder 25% der Leute adressieren könnten, die am öftesten auf Ihrer Webseite sind?

Facebook Maketing Picture 5 Dennis Troeger Inbound Marketing

 Facebook Maketing Picture 9 Dennis Troeger Inbound Marketing Retargeting Facebook Retargeting

Also: Sollte Sie aus irgendeinem Grund keine Facebook-Seite haben. Es wird Zeit.

Page Engagement

Was ist Page Engagement? Das bezieht sich auf Ihre Facebook Seite:

  • Jeder, der schon mal mit der Seite interagiert hat
  • Jeder, der die Seite bereits besucht hat
  • Interaktion mit Posts
  • Interaktion mit dem CTA
  • Der eine Nachricht schrieb
  • Der einen Post „für später“ gespeichert hat

Facebook Maketing Picture 8 Dennis Troeger Inbound MarketingFazit

Remarketing ist eine fantastische Möglichkeit, um Interessenten noch einmal zu umwerben. Es eignet sich für verschiedene Situationen:

  • Ein Interessent wurde abgelenkt, während des Besuchs und Sie erinnern Ihn erneut
  • Dem Interessenten war es zu teuer und Sie umwerben Ihn mit einem Angebot
  • Der Interessent war neugierig, aber noch nicht überzeugt – jetzt überzeugen Sie ihn
  • Sie kennen Ihre Zielgruppe noch nicht und „testen“, wen Ihr Angebot interessiert

Sie sehen: Facebook Retargeting ist ein Werkzeug, das Ihr Business auf das nächste Level heben wird.

Fast alle Unternehmer, die ich kennenlerne, unterschätzen Facebook zu Beginn. Lassen Sie nicht zu, dass die digitale Welt aufgeteilt wird und Sie kein Stück davon abbekommen.

Sie wissen nicht, wie Facebook Retargeting und Marketing funktioniert?

Genau dafür habe ich jetzt eine Lösung für Sie!

In Kürze erscheint mein kostenloses eBook „Der Facebook Code“ und das tolle daran: Es wird komplett kostenlos sein.

Sie erfahren darin:

  • Wie Sie Ihre erste eigene Werbeanzeige schalten und Umsatz generieren
  • Was Sie tun müssen, um Facebook Retargting zu nutzen und vor allem WIE
  • Ich zeige Ihnen, wie Sie Werbeanzeigen schalten, die Kunden „magisch“ anziehen
  • Werden Sie mit diesem Buch vom Anfänger zum Facebook Profi!
  • Sichern Sie sich den Vorteil vor Ihrer Konkurrenz und fangen Sie an mit Facebook Marketing!
  • 70 Seiten Step-by-Step Anleitungen und vieles mehr!

Das Buch ist fertig und wird gerade überarbeitet. Ich gehe von einer Veröffentlichung vor Weihnachten aus!

Alle, die sich in den nächsten Tagen anmelden, erhalten eine völlig KOSTENLOSE Version als eBook.

Folgen Sie einfach diesem Link und wundern Sie sich nicht, ich hatte noch keine Zeit eine Landingpage zu erstellen.

Sie erhalten jetzt schon von mir das 1. Kapitel meines Online Kurses  und das eBook „23x mehr Neukunden“ als BONUS:

>> Hier den Download sichern, sobald es herauskommt und schon jetzt kostenlosen Bonus erhalten<<

 

Der Facebook Code

 

Auch spannend für Sie: