Gastartikel – Wie Trainer und Coaches von Bots profitieren können

Die digitalen Erneuerungen bieten immer mehr Möglichkeiten, Marketingwege zu beschreiten, die lange Zeit nur den Big Playern vorbehalten waren. Dazu gesellt sich seit kurzem der ChatBot, welcher eine neue Art der Kundennähe ermöglicht.
Mit einem ChatBot kommen wir direkter ins Gespräch mit unseren Kunden und Interessenten. Wir wissen auf diesem Kommunikationsweg sehr schnell, was Kunden und Interessenten wünschen. Nicht nur, dass Fragen beantwortet werden können. Das Beste ist, dass wir unsere Angebote optimal für den Kunden anpassen können.

In der Vergangenheit war ich selbst schon auf etlichen Websites, auf denen ich über die Chatbox automatisierte Antworten erhielt. Dass dies ein Chatbot war, war mir zu der Zeit noch nicht klar.
Den Weg zu mir für den Kunden ebnen

Einen kleinen Chatbot hatte ich bereits gestaltet. Doch dieser ruhte und ich wollte ihm mehr Leben einhauchen.

Bei einer Recherche für Content-Themen stieß ich vor ein paar Tagen auf die „Celebrate your name Week“, für die ich eine Challenge gestalten wollte, und parallel auf ein Webinar von Dennis Tröger zum Thema Chatbot.

 

Ich meldete mich direkt zu Dennis‘ Webinar mit dem Titel „Lernen Sie 5 Chatbot Ideen mit 100.000 EUR Umsatzpotential kennen“ an.
Schon während der Ausführungen von Dennis hatte ich eine klare Idee von meinem MyBestLifeBOT und erwarb seinen Kurs „Ihren eigenen Chatbot erstellen“

Die erste Challenge über einen ChatBot

Die Challenge „Celebrate your name & Life Week“  über einen Chatbot durchzuführen war die Idee zum Startschuss. In der Zukunft soll der MyBestLifeBot der Hosentaschen-Crisis- und Lifemanager  sein.
An nur einem Tag arbeitete ich den Kurs von Dennis durch und startete die Umsetzung. Die Zeit drängte; in nur 5 Tagen war der Startschuss für die Challenge.

Schnell wurde mir klar, innerhalb von drei Stunden ist so ein ChatBot kaum am Start. Vorher heißt es, sich ein paar mehr Gedanken zu machen, wie der User geführt wird, welche Inhalte offeriert werden etc.

Doch wenn diese notwendige Vorarbeit durchgeplant ist, sind die weiteren Einstellungen durchaus im Schnelldurchgang zu erledigen.

Dennis führt super durch den Kurs, wobei bei meiner Klickfreude, der hohen Aktivität und dem selbstgemachten  Zeitdruck diverse Fragen auftauchten, welche in den Kursinhalten noch fehlten. Doch Dennis half mir bei meinen Hilferufen. Souverän und zeitnah hatte er die Lösung im Blick, so dass ich mit seiner Unterstützung mein Ziel erreichen konnte.

[yellowbox]Am 5.3 startete meine erste Challenge via Chatbot!
Die  „Celebrate your name & life Week“  # CYNW 7 Tage. 7 Aufgaben mit dem 1 Ziel, deinen Erfolg zu steigern.[/yellowbox]

Was erlebt der User, wenn er den MyBestLifeBot kontaktiert

Der User erhält kurze Informationen, was  eine #CYNW ist. Dann fällt der User selbst die Entscheidung, wie er an der Challenge teilnehmen möchte, entweder über den MyBestLifeBot oder die Facebookgruppe.

Entscheiden sich die User für den MyBestLifeBot startet voll automatisiert die Versendung über den Facebook-Messenger. Pro Tag erhalten die Teilnehmer eine Tagesaufgabe und im Anhang ein Audio.
Ein ChatBot ist für mich Hosentaschen-Marketing! Direkter geht es kaum mehr.

Was wird nach der Challenge aus MyBestLifeBot?

Im Augenblick wächst der MyBestLifeBot rasant im Hintergrund, denn neben dieser Challenge gibt der MyBestLifeBot Tipps für ganzheitlichen Lebenserfolg.

Die großen Lebensthemen Liebe & Beziehungen, Schlank & schön, Beruf & Karriere werden vorbereitet.
Um für meinen User am Ende neben allen Tipps das perfekt passende Trainingsformat, Programm, Webinar oder weitere Tipps offerieren zu können, biete ich eine schnelle Abfrage an.
Diese Abfrage ermöglicht es mir, zielgenau meine Kunden zu unterstützen.
Ich bin gespannt, wie sich diese Art der Kundenkommunikation entwickelt. Bei dem Wissen, dass immer mehr den Messenger als Kommunikationsmittel einsetzen, sind das rosige Aussichten für ChatBots.

Autorin: Martina Hautau |  www.martinahautau.de

Jetzt MyBestLifeBot kontaktieren

[yellowdiv]

Möchten Sie mehr über Chatbots für Trainer und Coaches erfahren? Dann schreiben Sie mir!

Was Sie jetzt tun können:

  1. Folgen Sie mir auf Facebook
  2. Folgen Sie meinem Chatbot
  3. Hören Sie in DER #BOTCAST hinein
  4. Nehmen Sie an meinem Webinar „5 Chatbot Ideen mit 100.000 EUR Umsatzpotential“ teil
  5. Treten Sie der RheinMain Chatbot Gruppe auf Meetup.com bei

[/yellowdiv]

 

Posted in ,

Dennis Tröger

  • Werner Rosin

    Ich habe als Käufer des Kurses von Dennis natürlich gleich mal den Chatbot von Martina getestet und was sehr angetan, von der Umsetzung aus der Theorie in die Praxis. Der Bot gefällt mir schon jetzt sehr gut und wird sicherlich im Laufe der Zeit durch Praxiserfahrung noch besser werden. Kompliment Martina für Deine schnelle Erkenntnis, das mit dem Einsatz von Chatbots noch viel möglich sein wird, auch und insbesondere in der Coaching-Szene.

  • Pingback: Celebrate your name Challenge › Martina Hautau()